BuLi Fantasy Manager

BLFantasy: Der formbeste Kader zum 9. Spieltag

BLFantasy Team Rockxx Tor im Nebel

Hier mal ein kurzer Beitrag für die Statistikfans, bevor der 9. Spieltag fortgesetzt wird. Die erste Hälfte der Hinrunde ist fast durch und es lohnt sich mal der Blick auf die Form der einzelnen Spieler im #BLFantasy Manager und der Frage, wie teuer den der „formbeste“ Kader zur Zeit wäre. Hier zeigen sich durchaus Überraschungen, was einzelner Spieler betrifft. Als ein Ausgangspunkt für die künftige Kaderplanung eignet sich die Übersicht durchaus. Hinzukommen müssen natürlich weitere strategische Überlegungen sowie die Berücksichtigung von Verletzungen und Rotation. Zusammengenommen lässt sich hieraus eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen.

Wenn Du nach Artikeln zum BLFantasy Manager und meinem Team Rockxx in der neuen Saison 2017/18 suchst, dann geht es hier entlang >>>

Wie teuer ist vor dem 9. Spieltag der „formbeste“ Kader?

Als „formbeste“ Spieler für den Kader definiere ich hier jene Spieler, die in den letzten vier Spielen im Durchschnitt die meisten Punkte erzielt haben, also exakt so, wie im BLFantasy Manager der Formwert (F) berechnet wird.

Die Kaderstärker bezieht sich auf jene, die im BLFantasy Manager vorgegeben wird, mit einer Ausnahme: dem Torhüter. Im formbesten Kader stehen hier also drei Stürmer, fünf Mittelfeldspieler, fünf Verteidiger und ein Torhüter (statt zwei, wie im BLFantasy Manager).

Sturm

  • Ibisevic (Hertha): 14 F | 11.1 M
  • Don-Won Ji (Augsburg): 9 F | 5.6 M
  • Kramaric (Hoffenheim): 9 F | 11.7 M
  • Wagner (Hoffenheim): 9 F | 13.8 M
  • Modeste (Köln): 9 F | 15.15 M

Das günstigste Sturmtrio hieraus würde 28.4 M und das teuerste 40.65 M kosten.

Mittelfeld

  • Fabián (Frankfurt): 10 F | 10.85 M
  • Bentaleb (Schalke): 9 F | 9.65 M
  • Keita (Leipzig): 9 F | 13.25 M
  • Weigl (Dortmund): 9 F | 13.4 M
  • Demirbay (Hoffenheim): 8 F | 3.4 M
  • Gondorf (Darmstadt): 8 F | 9.3 M
  • Goretzka (Schalke): 8 F | 11.1 M
  • Kimmich (Bayern): 8 F | 12.4 M
  • Kampl (Leverkusen): 8 F | 12.5 M

Das günstigste Mittelfeldquintett hieraus würde 50.55 M und das teuerste 59.65 M kosten.

Verteidigung

  • Weiser (Hertha): 9 F | 11.55 M
  • Stark (Hertha): 8 F | 9.35 M
  • Kaderábek (Hoffenheim): 8 F | 9.5 M
  • Orban (Leipzig): 8 F | 10.5 M
  • Alaba (Bayern): 8 F | 14.3 M

Diese fünf formbesten Verteidiger kosten zusammen 55.2 M.

Tor

  • Fährmann (Schalke): 5 F | 12.0 M
  • Baumann (Hoffenheim): 5 F | 10.25 M

Stellt man nun aus den günstigsten und teuersten Mannschaftsteilen einen kompletten Kader zusammen, sähe das budgettechnisch dann so aus:

  • der günstigste formbeste Kader: 144.4 M
  • der teuerste formbeste Kader: 167.5 M.

Man sieht schnell, dass man sich den teuersten formbesten Kader mit einer Budgetgrenze von insgesamt 150 M gar nicht leisten kann. Man sieht aber auch, dass man sich diesen gar nicht leisten können muss, denn mit 144.4 M bleiben einem noch 5.6 M für einen günstigen zweiten Torhüter übrig, um daraus eine schlagkräftige Truppe zu schmieden.

Artikelbild: Naphtali Marshall | unsplash.com | CC0-1.0

über

Auf rockxx.de blogge ich über Themen, die mich als Blogger & WordPress Nerd, Anhänger der Roten Teufel und Fan des American Football interessieren und bewegen. In jedem Fall tue ich hier meine Meinung kund und dies auch manchmal mit »zwinkerndem Auge«. Fühle Dich frei, meine Beiträge zu kommentieren und zu teilen.

  1. Pingback: BLFantasy: Die Topscorer am 9. Spieltag | rockxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.