Kategorie: FCK

Das Thema mit Herzblut hier in meinem Blog. Seit meiner Jugend bin ich Anhänger der Roten Teufel vom Betzenberg. Anfänglich nur ergebnistechnisch interessiert, aber spätestens ab meinem persönlichen Schlüsselerlebnis richtig infiziert: 15. Juni 1991 im Müngersdorfer Stadion zu Köln, mein erstes Bundesligaspiel, was ich live im Stadion miterleben konnte, der 2:6 Auswärtssieg, die Deutsche Meisterschaft, diese Mannschaft, diese Fans, dieser Verein! FCK forever!

FCK - Flagge und Schal 01 (Foto: Jens Geilich / rockxx.de / CC-BY-NC)
FCK

Zwei aus Sieben: Quo Vadis FCK?

Bilanziert man nüchtern die ersten sieben Spieltage des FCK in der laufenden Saison, so muss konstatiert werden: Saisonziel verfehlt! Eine möglichst sorgenfreie Saison wollte man spielen, so die Vorgabe seitens der Vereinsführung. Jetzt kann man natürlich entgegnen: Moment mal, die Saison hat doch gerade erst angefangen. Ja, stimmt! Doch wer nach besagten sieben Spieltagen gerade einmal zwei lausige Punkte aus zwei Unentschieden vorweisen kann, damit den letzten Tabellenplatz einnimmt und droht, den Anschluss zum rettenden Ufer zu verlieren, der muss dann den Trainer entlassen und spielt spätestens jetzt eine alles andere als sorgenfreie Saison.

FCK Teufel auf Flagge
FCK

Gedanken zum Saisonstart 17/18 des FCK

Dieses Wochenende startet die Hinrunde der neuen Saison 2017/18 der 2. Bundesliga. Es gibt viel Neues, aber auch viel Bekanntes auf dem Betzenberg. Ich nehme den Saisonstart zum Anlass, einige Gedanken rund um die Roten Teufel niederzuschreiben und zur Diskussion zu stellen.

FCK - Flagge und Schal 01 (Foto: Jens Geilich / rockxx.de / CC-BY-NC)
FCK

FCK verliert beim VfB Stuttgart

Ein wirklich toller Fußball-Nachmittag war das gestern in der Mercedes-Benz-Arena zu Stuttgart. 50.000 Fans, davon 5.000 Fans des FCK, zwei traditionsreiche Vereine, Rahmenbedingungen, die Erstliga-Atmosphäre aufkommen ließen.

FCK - Flagge und Schal 01 (Foto: Jens Geilich / rockxx.de / CC-BY-NC)
FCK

Heimsieg! Der FCK schlägt Sandhausen

Nach dem Unentschieden beim Auswärtsspiel in Düsseldorf letzte Woche, war für den FCK beim Heimspiel gegen Sandhausen ein Sieg Pflicht. Jedenfalls, wenn man davon ausgehen muss, dass das nächste Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart alles andere als einfach werden wird. Schließlich gilt es, gerade die Heimspiele erfolgreich zu gestalten, zumal gegen die Gegner auf Augenhöhe.

FCK Teufel auf Flagge
FCK

Die Roten Teufel entführen einen Punkt aus Düsseldorf

Bei den Roten Teufel herrscht seit einigen Tagen gute Stimmung. Ein Heimsieg und die ersten drei Punkte der Rückrunde, Vertragsverlängerung mit Jan-Ole Sievers und der 85. Geburtstag der FCK-Legende Horst Eckel. Was fehlt, ist ein Auswärtssieg in Düsseldorf und die Feierwoche wäre perfekt. Doch am Ende, nach einer furchtbar schwachen ersten und einer aufregenden zweiten Halbzeit steht ein gerechtes Unentschieden auf dem Tableau. Mehr war dann leider nicht drin.